Gesundes Frühstück

Gemeinsam frühstücken

Gesunde Ernährung ist ein wichtiger Bestandteil schulischer Erziehung. Deshalb wird in allen Klassen reglmäßig ein gesundes Frühstück durchgeführt. Gemeinsam zu essen, sich richtig und ausgewogen zu ernähren, Tischregeln einzuhalten sind Aspekte, die dort handelnd eingeübt werden. Das gesunde Frühstück wird von Eltern der jeweiligen Klasse vorbereitet.


Projekt "Mehr bewegen- besser essen"

Ein Bewusstsein für gesunde und abwechslungsreiche Ernährung zu schaffen war das Ziel, das mit dem Projekttag der EDEKA-Stiftung „Mehr bewegen - besser essen“ im Unterricht angestrebt wurde. Dazu besuchten die Ernährungsexpertinnen Ivonne Hess und Mira Sander (EDEKA-Stiftung) sowie Karin Thome (EDEKA-Schäfer) die Grundschulstandorte Gonnesweiler und Sötern. Mit dieser Aktion soll mit allen Schülerinnen und Schülern der dritten und vierten Klassen das Themendreieck „ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung und Umwelt- Verantwortung“ in Theorie und Praxis erarbeitet werden. Den Anfang machten die Klassen 3.1, 3.3 und 4.1. An jeweils einem ganzen Schulvormittag wurde mit ihnen über ausgewogene Ernährung gesprochen, gemeinsam Essen zubereitet und verzehrt sowie Bewegungsspiele ausprobiert. Die Schülerinnen und Schüler zeigten großes Interesse an diesem Themenkomplex. Die Klassen 3.2, 4.2 und 4.3 werden vom 15.02.16 bis 17.02.16 an diesem Projekt teilnehmen.


Bildershow "Mehr bewegen-besser essen"


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken