Vorlesen mal anders

Schüler lesen für Schüler

Anlässlich des 17. bundesweiten Vorlesetages am 20. November 2020 fand n diesem Jahr eine besondere Aktion an der Grundschule der Gemeinde Nohfelden statt.
Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Türkismühle lasen den Grundschülerinnen und Grundschülern der Klassen 4.1 und 4.2 vom Schulstandort Gonnesweiler und der Klasse 1.3 vom Schulstandort Sötern aus Kinderbüchern vor.
Aufgrund der aktuellen Situation fand diese Veranstaltung online statt. Über den Großbildschirm des Smartboards standen die Kinder der jeweiligen Grundschulklasse mit ihrer Vorleserin und ihrem Vorleser aus Türkismühle direkt in Verbindung. Sie konnten sogar mitentscheiden, wie die Vorlesegeschichte weitergeht.
In besonderen Zeiten müssen eben besondere Maßnahmen ergriffen werden, um Unterricht zu gestalten. Das ist mit dieser Aktion hervorragend gelungen. Vielen Dank an alle Beteiligten.