Klassenfahrt der Klasse 4.3

Am Donnerstag, 08.10.20, unternahm die Klasse 4.3 vom Schulstandort Sötern eine ganztägige Klassenfahrt zum "Archäologiepark Römische Villa Borg" in Perl-Borg. Dort erlebten die Kinder und die sie begleitenden Lehrerkräfte Herr Kunde und Frau Gassner eine interessante und lehrreiche Führung durch die Welt der Römer. In einem Töpferkurs im Werkraum der Villa gestalteten die Kinder zum Abschluss eigene kleine Kunstwerke in Ton, selbstverständlich nach römischen Vorbildern. Der Tag wurde abgerundet durch eine Saarschleifen-Schiffstour ab Mettlach. Besonders spannend war das Durchfahren einer Schleuse mit der Hubhöhe von 11 Metern.