Wie geht es nach den Osterferien weiter?

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
der saarländische Ministerrat hat am 23.03.21 entschieden, dass die bisherige Beschulung in Form von Wechselmodellen und das pädagogische Angebot an allen Schulen bis zum 16.04.2021 fortzusetzen ist. Lesen Sie das Elternschreiben dazu: rs-_eltern-schulbetrieb-bis-zum-16.04.21.pdf [139 KB]

Das bedeutet für unsere Schule nun offiziell Folgendes:

Wechselunterricht:
08.04.21 bis 09.04.21: Präsenzunterricht für Gruppe B - Lernen von zuhause für Gruppe A
12.04.21 bis 16.04.21: Präsenzunterricht für Gruppe B - Lernen von zuhause für Gruppe A

Mögliche Fortführung:
Sollte dies fortgesetzt werden, ist in der Folgewoche Gruppe A an der Reihe.

Zusätzliches Päd. Angebot:
Zusätzlich zum Präsenzunterricht besteht für alle Schüler*innen, deren Eltern aus verschiedenen Gründen, das Lernen von zuhause nicht betreuen/organisieren können, die Möglichkeit stattdessen weiterhin an dem zusätzlichen Päd. Angebot teilzunehmen.
Die Anmeldung ist bis spätestens dienstags in der Vorwoche abzugeben.
Anmeldeformulare: anmeldung-praesenzunterricht-08.04-09.04.21.pdf [513 KB] anmeldung-praesenzunterricht-12.04-16.04.21.pdf [513 KB]

Das regelmäßige Schnelltest-Angebot für alle Schüler*innen und das komplette Personal wird weiterhin an den gewohnten Tagen bestehen bleiben.
Der saarländische Musterhygieneplan sowie unser schuleigener Hygieneplan bleiben weiterhin gültig.

Mit freundlichen Grüßen
Volker Morbe (Schulleiter)