Schulbesuch mit Maske

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

wie Ihnen bekannt ist, gelten aufgrund der derzeitigen Situation strenge Hygieneregeln in unseren beiden Schulhäusern und auf den Schulgeländen.

Aus diesem Grund weise ich Sie auf folgendes hin:

Bitte betreten Sie Schulhaus und Schulgelände nur, wenn dies vorher mit Schulleitung bzw. Klassenlehrerin abgesprochen wurde (z.B. zu einem Elterngespräch).

Sollten Sie nach Absprache berechtigt sein, das Schulhaus zu betreten, sind Sie verpflichtet einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Bei längerem Aufenthalt in der Schule, wird Ihnen ein Kontakt-formular zum Ausfüllen ausgehändigt.

Sollten Sie Ihr Kind am Morgen zur Schule begleiten, verabschieden Sie sich bitte außerhalb des Schulgeländes von ihm. Beim Abholen nach Unterrichtsschluss, bitten wir Sie ebenso darum, auf Ihr Kind außerhalb des Schulgeländes zu warten.

Mit freundlichen Grüßen Volker Morbe (Schulleiter)